Start2024-06-14T16:01:25+02:00
Führungskräfte-Kommunikation
Die richtigen Worte finden

Produkte

Führungskräfte Mentoring

Generationenwechsel, Anpassung an neue Marktbedingungen, Organisationsberatung, Mitarbeiterenwicklung, Zertifzierungsprozesse

Moderation

Workshops, schwierige Gespräche, Konfliktlösungen

Text/Konzeption

die richtigen Worte, um auszudrücken, was Sie sagen wollen (deutsch oder englisch), Übersetzung

Markenentwicklung

die Basis aller Maßnahmen, mit meinem eigens entwickelten Markenessenz-Prozess (der kürzeste Markenprozess der Welt)

Unternehmenskommunikation

Kreativbriefing, Qualitätssicherung, laufende Betreuung von Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Social Media

Arbeiten Sie mit mir

für abgeschlossene Projekte

als Begleitung und Mentorin für Führungskräfte

für die Betreuung der laufenden Unternehmenskommunikation vom Umfang „S“ bis „XL“

„Immer wenn du mich ärgerst
weiß ich, ich muß nachdenken.
Ich liebe das.“

(aus der Mail einer Kundin)

„Das teile ich zu 100 Prozent. Ich konnte  es für mich nicht so klar formulieren, merkte nur etwas passt nicht. Jetzt habe ich den Punkt. Danke!“

(aus der Mail einer Kundin)

über mich

  • Diplom Kommunikationswirt (Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation, UDK Berlin)

  • Zertifizierter Businesscoach

  • Zahlreiche Zusatzqualifikationen im Coaching Bereich (u.a. Human Design und EFT)

  • Über 25 Jahre Erfahrung in der Kreativbranche mit allen Größenordnungen von Kunden im In- und Ausland

  • Moderatorin von Workshops, Prozessen, schwierigen Gesprächen, Radioformaten und Podcasts

Methodik

Mein Motto ist:“CREATE!“ / „GESTALTE!“

Die beste Kommunikation drückt exakt aus, was Sie sagen wollen – in Bild und Text. Nach innen und außen. Zur Umwelt und zu den eigenen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Strategische Kommunikation begleitet Sie langfristig und passt sich Ihren Zielen an, ohne den Bezug zur Realität und zur Identität des Unternehmens zu verlieren.

Nachhaltige, effektive und wirkungsvolle Lösungen bringen Ruhe in den Alltag. Sie führen zu besseren  Entscheidungen, die schneller getroffen werden können, und sie haben lange Bestand.

Die Voraussetzungen dafür:

1. Es sich wert sein. 2. Sich die Zeit nehmen. 3. Sich Unterstützung gönnen.

Lassen Sie uns darüber reden!

Häufige Fragen

Haben Sie eine eigene Art des Arbeitens? Was ist der Vorteil?2024-04-24T16:33:00+02:00

Ich arbeite konzeptionell. Übersetzt heißt das: statt sich mit tausend Details aus hundert Bereichen einzeln zu beschäftigen, fangen wir ganz oben an: Identität, Richtung, Maßnahmen. Etwas mehr Denken am Anfang spart im Alltag unglaublich viel Zeit und erleichtert das Treffen guter Entscheidungen. Wie das genau funktioniert, kann ich Ihnen gern in einem unverbindlichen Gespräch erzählen.

Wie kann ich sichergehen, dass die Inhalte unsere Gespräche nicht nach außen dringen?2024-04-24T16:32:13+02:00

Ich bin Coach und lizensierte Personalberaterin. Geheimhaltung gehört für mich zum Job. Aber auch, die Erkenntnisse einzelner für andere zu nutzen – streng anonym natürlich. Meist entstehen daraus übrigens neue Kooperationen und gute Beziehungen untereinander, und vor allem langjährige gute Kundenbeziehungen.

Können Sie mir beim Nachdenken helfen?2024-04-24T16:31:21+02:00

Absolut. Ich kann vor allem dabei helfen, dass die eigenen Gedanken und Ideen wieder produktive Lösungen hervorbringen. Manchmal reicht es, einem anderen zu schildern, was einen bewegt – oft zeigt sich dann von selbst, was am besten zu tun ist. Wie man selbst ins produktive Denken findet, das erarbeite ich gern mit Ihnen zusammen.

Wie entkomme ich aus der dauernden Überforderung?2024-04-24T16:30:39+02:00

Durch bessere Planung und eine strategische Herangehensweise. Das, was uns stresst, lässst sich oft zusammenfassen, vereinfachen und besser strukturieren. Von außen ist es oft vollkommen eindeutig und leicht zu sehen. Ich helfe Ihnen gern dabei, das auch in die Tat umzusetzen.

Wie werde ich attraktiv für Bewerber?2024-04-24T16:29:31+02:00

Durch Authentizität, gute Kommunikation und gelebte Wertschätzung der eigenen Arbeit und der eigenen Firma. Wenn man abends stolz ist auf das, was man gemeinsam geschafft hat, dann wirkt das für potenzielle Mitarbeitende anziehend. Was Ihre Firma auszeichnet und attraktiv macht, das können wir gern gemeinsam erarbeiten.

Wie kann ich nützliche Dinge wie eine TÜV Zertifizierung oder einen Markenprozess mit dem Arbeitsalltag verbinden?2024-04-24T16:28:47+02:00

Durch kleine Schritte und Dranbleiben, feste Termine und Verbindlichkeit. In der Theorie. In der Praxis ist das bei jedem anders. Lassen Sie uns gemeinsam erarbeiten, wie das in Ihrer Firma funktionieren kann.

Neues aus dem Blog

Zu kurz gekommen I

Das passiert, wenn wir glauben wir wären zu kurz gekommen: Wir glauben – wir sind uns ganz sicher - wir hätten von irgend etwas nicht genug bekommen. Liebe, Wertschätzung, Geld, Unterstützung, Schönheit, Größe, Talent. Wir glauben, jemand (Vater, Mutter, Lehrer, Chefin, Partner, Gott) hätte uns das [...]