Kommunikation drückt aus, wer du bist. Mit jedem Wort, Bild, Text und jeder Entscheidung, die du triffst. Das kannst du einfach so „aus dem Bauch raus“ tun oder irgendwie laufen lassen.

Hast du aber ein Ziel, egal ob als Mensch oder als Firma, dann reicht das nicht. Dann brauchst du die sogenannte strategische (langfristig zielgerichtete) Kommunikation. Und die geht so:

Ziel (Vision) + Identität (Marke) = Ausdruck (Kommunikation).

Ohne Ziel irrst du herum oder kommst nicht in die Gänge. Ohne Identität verzettelst du dich und verschwendest Zeit und Energie.

Deshalb arbeite ich mit dem Grundprinzip großer, bekannter Marken: Alles leitet sich aus dem Markenkern ab. Ob Corporate Design, Bildsprache, das neue Logo oder die Art und Weise, wie Stellenanzeigen geschrieben werden. Aber auch die Auswahl von Kunden. Von Zulieferern. Die Art, eine Mail zu schreiben, zu verhandeln, Mitarbeiter zu führen.

Hast du einen Markenkern? Klar. Er existiert bereits. In deinem Tun, in deinen Entscheidungen und deinen Fehlern. Alles zusammen macht aus, wer du bist und was dich antreibt.

Der Markenessenz-Prozess findet heraus, wie dieser Markenkern lautet, welche Eigenschaften er hat und was er bewirkt in der Welt. Er gibt dir dein Gefühl für Sinn (zurück) und hilft dir, zu führen. Dein Leben, deine Firma, deine Beziehung, deine Familie.

Markenessenz Kommunikation bringt „die PS auf die Straße“, kurz: es setzt den Markenkern, der ja erstmal nur ein gedankliches Konstrukt ist, in Taten um. In Gestaltung, in Produktentwicklung, in Kampagnen, in Personalpolitik, in zwischenmenschliche Kommunikation – in einfach alles.

Damit die Gestaltung zu dir passt (oder zu deiner Firma), suchen wir die Umsetzer gemeinsam aus und bauen dir eine Struktur auf, die es dir und ihnen leicht macht, so zu gestalten, dass es sich wie Zuhause anfühlt. Richtig. Authentisch. Entspannt.

Kontaktiere mich gern, um mehr zu erfahren oder einen Termin zu vereinbaren. Und wenn dir das Headerbild gefällt, kauf dir sich den Ausstellungskatalog von Sagmeister&Walshs Ausstellung „Beauty“ im Wiener MAK.